Kongress

Der Kongress für die Mensch-Roboter-Kollaboration!

Forum Mensch Roboter

Die Veranstaltung schafft eine Plattform für Experten und Einsteiger im Bereich der Mensch-Roboter-Zusammenarbeit! Erweitern Sie Ihr Netzwerk in alle Richtungen mit hochwertigen Kontakten. Das innovative Kongressformat mit unterschiedlichen Speakern, die Vernetzung mit Ausstellern und ein spannendes Abendprogramm laden zum Kennenlernen, Austausch und Fachsimpeln ein.

Wir laden Sie daher ein, auf dem bereits zum vierten Mal stattfindenden Forum Mensch Roboter anhand von neuesten (Forschungs-)Projekten sowie Use Cases mehr über die Chancen und Herausforderungen bei der Einführung sicherer Mensch-Roboter-Kollaboration zu erfahren. Im Mittelpunkt der Erfahrungsberichte, Round-Table-Gespräche und Gastreferate stehen sowohl die aktuellen technologische Innovationen in den Bereichen MRK-Robotik, Safety, Sensorik und Vision, Strategien und innovative System-Lösungen als auch die praktische Erfahrung mit dem Transfer der neuen MRK-Technologie in die industrielle Anwendung.

Eine begleitende Fachausstellung mit vielen Live-Demonstrationen sowie eine Besichtigungstour der Roboter-Labore des Fraunhofer IPA im Anschluss des Vortragsprogrammes runden die Veranstaltung ab.


Die Top-Themen

  • Potenziale, Herausforderungen, Risiken und die Vielfalt der Anwendungen mit MRK
  • Technologische Innovationen: Greif-Intelligenz, Schutz- und Sicherheitstechnik, Sensorik und Vision
  • Neue Konzepte der Roboterprogrammierung: Intuitive Programmierung und „Easy to use“
  • Sensitive Robotik: Lernendes Sehen durch AR-Unterstützung
  • Künstliche Intelligenz (KI) für die MRK und Maschinelles Lernen
  • Asien: Neueste Marktzahlen zu Mensch-Roboter-Kollaboration
  • Use Cases: Integration kollaborativer Robotik unter ergonomischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten