Modularer Zertifikats-Lehrgang

Lassen Sie sich Ihre Qualifikation zertifizieren!

Zertifizierung zum/zur Geprüften Facility Manager/in (WFFS)

Das Betreiben von Immobilien bedarf der Gestaltung verschiedener komplexer Prozesse. Die Einrichtungen und Ressourcen müssen kostenbewusst und so wirtschaftlich wie möglich unter Beachtung der rechtlichen Vorschriften verwaltet werden. Der/die Facility Manager/in nimmt dabei eine wichtige Schlüsselrolle ein. Seine Kenntnisse müssen von den allgemeinen und technischen Grundlagen über Strategien, Qualitäts- und Vertragsmanagement bis hin zum nachhaltigen Gebäudemanagement reichen.

Wir haben für Sie die wichtigsten Seminare für Ihre Tätigkeit als Facility Manager/in zusammengestellt. Sie erhalten einen Überblick über die wesentlichen Aufgaben und Informationen zur effizienten Gestaltung und Steuerung komplexer Prozesse und Dienstleister im Facility Management und TGM.

Zusätzlich können Sie sich Ihre erworbenen Kenntnisse im Facility Management durch das WEKA Forum für Sicherheit freiwillig zertifizieren lassen. Erwerben Sie unser Zertifikat "Geprüfte/r Facility Manager/in (WFFS)". Wir empfehlen, die Zertifizierung innerhalb von 1-2 Jahren durchzuführen. So ist der größte Nutzen für die praktische Arbeit gewährleistet.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Alle Seminare sind einzeln buchbar!
  • Nachweis der Facility Management-Qualifikation
    • im eigenen Unternehmen
    • gegenüber Geschäftspartnern und Kunden
  • Fundierte Ausbildung mit hochwertigem Abschlusszertifikat, ausgestellt von Prof. Dr. rer. pol. Michael Bosch, Experte für Facility Management sowie Vorsitzender des Aufsichtsrates der Immobilien Zentrum Holding AG

Modulübersicht

In den für die Zertifizierung zu besuchenden Seminaren werden die theoretischen Inhalte teilweise in Gruppenarbeiten, Rollenspielen, Praxisübungen, Problemdiskussionen und anhand von praxiserprobten Checklisten vertieft. Die Referenten vermitteln praxisbezogene Methoden und Instrumente für die tägliche Arbeit des/der Facility Managers/in.

Modul 1: Grundlagen des Facility Managements

Besteht aus den Seminaren:

  • Facility Management in der Praxis (2 Tage) +
  • Dienstleistungssteuerung und Verträge im Facility Management (1 Tag)

Modul 2: Technisches Gebäudemanagement

Besteht aus den Seminaren:

  • Technisches Gebäudemanagement (2 Tage) +
  • Betreiberrisiken und Haftung im TGM (1 Tag)

Modul 3: Megatrends im FM / Softskills für Facility Manager

Besteht aus den Seminaren:

  • Energiemanagement nach DIN ISO 50001 (2 Tage)

    oder
  • Digitalisierung im Facility Management (2 Tage)

    oder
  • Hart verhandeln (2 Tage)

Zertifizierung zum/zur "Geprüften Facility Manager/in (WFFS)"