In diesem kostenfreien Webinar erfahren Sie von unserem Experten für Maschinensicherheit Dirk Leitsch kompakt in 45 Minuten, wie Sie mit dem CE-Canvas Ihren CE-Prozess strukturiert und systematisch durchführen können.

Dirk Leitsch stellt in diesem Webinar das CE-Canvas vor, mit dem Maschinenhersteller den CE-Prozess strukturiert und systematisch durchführen können. Weiterhin zeigt er, wie es gelingt, an alle relevanten Informationen zu gelangen. CE-Canvas bringt das Projektteam auf einen gemeinsamen Stand. Experten und Nicht-Experten können sich gemeinsam einen Überblick über die zu bewertende Maschine, aber auch über den gesamten CE-Prozess verschaffen.

Die Teilnehmer lernen eine Methode zur CE-Kennzeichnung kennen, die Sie für eigene Projekte verwenden können. Sie erhalten einen Überblick zu dem Prozess der CE-Kennzeichnung von Maschinen und erfahren, wie Sie das CE-Canvas effektiv einsetzen können. Seit dem 01.01.1995 muss die Maschinenrichtlinie eingehalten werden. Durch sie ist die CE-Kennzeichnung für Maschinen durch den Hersteller verpflichtend vorgeschrieben. Die Richtlinien- und Normen werden regelmäßig an den Stand der Technik angepasst. Durch die neu hinzukommenden und stetigen Änderungen der bestehenden Regelwerke sind die Hersteller gezwungen sich regelmäßig mit dieser Thematik auseinander zu setzen.

Die Schwerpunkte des Webinars

  • Vorteile des CE-Canvas
  • Aufbau und Anwendung des CE-Canvas
  • Häufige Fragen aus der Praxis
  • Beantwortung Ihrer Fragen

Sind Sie beim Webinar mit dabei?

Jetzt kostenfrei anmelden

Jetzt Formular ausfüllen und kostenfrei anmelden!

Termin: Am 14. Juni 2021 von 10:00 bis 10:45 Uhr im virtuellen Raum

    Kostenlosen Newsletter bestellen und auf dem Laufenden bleiben

    Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.

    Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.