2 Tage Intensiv-Seminar

Brandschutz-Weiterbildung mit Besichtigung von brandschutzwichtigen Bereichen in renommierten Betrieben.

Weiterbildung für Brandschutzbeauftragte

Highlight der Weiterbildung in Mainz (17.03. - 18.03.20):
Besichtigung der InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG inkl. Werkfeuerwehr

Paragraf Icon

Gesetzliche Pflicht zur Weiterbildung

Nach der aktuellen vfdb-Richtliniehaben sich Brandschutzbeauftragte regelmäßig weiterzubilden. Darüber hinaus fordern die gesetzlichen Grundlagen aktuelle Konzepte für den Brand- und Arbeitsschutz: z.B. Arbeitssicherheitsgesetz, Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung und Vorschriften der Genossenschaften.

Unternehmen haben den hierfür zuständigen Mitarbeitern (z.B. Sifa) unter Berücksichtigung der betrieblichen Belange die erforderliche Fortbildung zu ermöglichen.


Unsere Brandschutz-Seminare sind als Weiterbildungsmaßnahme im Brandschutz nach der aktuellen vfdb-Richtlinie anerkannt!

Die Veranstaltung ist mit den renommierten Referenten speziell auf Brandschutzbeauftragte zugeschnitten, die bereits eine Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten absolviert haben und über einige Erfahrung in der betrieblichen Praxis verfügen.

Spezialbereiche werden praxisnah vorgestellt. Somit können brandschutztechnische Gegebenheiten zutreffend beurteilt und ggf. Unternehmensbereiche sinnvoll umgestaltet werden.


Die Lernziele der Weiterbildung für Brandschutzbeauftragte

  • Die Veranstaltung ist besonders geeignet für Brandschutzbeauftragte, die bereits die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten absolviert haben und sich im Brandschutz weiterbilden möchten.
  • Hierbei entwickelt das WEKA Forum für Sicherheit für jeden Termin der Veranstaltung ein eigenständiges Programm, so dass die Möglichkeit besteht, sich zu verschiedenen Spezialbereichen im Brandschutz praxisnah zu informieren.
  • Ein weiteres Plus: Sie können die Chance nutzen, Fragen zu stellen, Probleme gemeinsam zu diskutieren und sich mit Kollegen auszutauschen.
  • Ein Highlight des Seminars stellen überdies die praxisnahen, wechselnden Besichtigungen in brandschutzwichtigen Bereichen renommierter Betriebe dar.