Online-Schulung Fachseminar + Vertiefungsseminar

Seminare gemäß Arbeitsstättenverordnung und Arbeitsschutzgesetz

Online-Schulung: Evakuierung und Evakuierungsübungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Diese Veranstaltung besteht aus zwei Seminaren. Diese können auch getrennt gebucht werden:

  • Fachseminar: Vorbereitung von Evakuierungsübungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen
  • Vertiefungsseminar: Praktische Durchführung von Evakuierungsübungen (KH)

Im Fachseminar (1. Tag) werden rechtliche Grundlagen und wesentliche Faktoren der Planung und Vorbereitung von Evakuierung und Evakuierungsübungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen im Krankenhaus und Pflegebetrieb, dargestellt.

Im getrennt buchbaren Vertiefungsseminar (2. Tag) werden die praktische Durchführung von Evakuierungsübungen sowie die Übungsnachbereitung und Zielkontrolle behandelt.

Paragraf Icon

§ 10 Arbeitsschutzgesetz: Erste Hilfe und sonstige Notfallmaßnahmen

(1) Der Arbeitgeber hat entsprechend der Art der Arbeitsstätte und der Tätigkeiten sowie der Zahl der Beschäftigten die Maßnahmen zu treffen, die zur Ersten Hilfe, Brandbekämpfung und Evakuierung der Beschäftigten erforderlich sind [...]

Pflicht zur Weiterbildung nach vfdb-Richtlinie

Nach den aktuellen vfdb-Richtlinien haben sich Brandschutzbeauftragte regelmäßig weiterzubilden. Darüber hinaus fordern die gesetzlichen Grundlagen (Arbeitssicherheitsgesetz, Arbeitsschutzgesetz, Verkaufsstättenverordnung, Betriebssicherheitsverordnung, Vorschriften der Berufsgenossenschaften) aktuelle Konzepte für den Brand- und Arbeitsschutz.

Die Vorteile der Online-Schulung:

  • Fragen, Antworten, Diskussionen - auch virtuell Im virtuellen Klassenzimmer stellen Sie jederzeit Fragen an den Referenten und können sich mit Teilnehmern austauschen.

  • Interaktives virtuelles Whiteboard Am virtuellen Whiteboard erarbeiten Sie im Team bestimmte Themenfelder.

  • Virtuelle Break-out-Sessions Auch in der Online-Schulung können Sie in kleinen Gruppen mit Teilnehmern bestimmte Aufgaben erarbeiten und den anderen Teilnehmern anschließend vorstellen.

  • Keine Reisekosten und kein Reiseaufwand Für die Teilnahme an der Online-Schulung müssen Sie weder verreisen noch wo übernachten. Sie nehmen bequem von zu Hause oder vom Büro aus teil.


Die Lernziele Ihrer Weiterbildung zu Evakuierungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Die Arbeitsstättenverordnung verpflichtet auch Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen in angemessenen Zeitabständen anhand des Flucht- und Rettungsplans zu üben, wie sich Arbeitnehmer im Gefahr- oder Katastrophenfall in Sicherheit bringen oder gerettet werden können.

Im Gesundheitsdienst kommt im Evakuierungsfall erschwerend der richtige Umgang mit Patienten und Besuchern hinzu. Erhalten Sie im Fachseminar "Vorbereitung von Evakuierungsübungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen" das nötige Grundlagenwissen und trainieren Sie die Umsetzung der Evakuierung im Vertiefungsseminar "Praktische Durchführung von Evakuierungsübungen (KH)".