2 Tage Intensiv-Seminar

Für Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte

Weiterbildung Arbeitssicherheit

Fachkräfte für Arbeitssicherheit unterstützen den Unternehmer bei der Durchführung und Sicherstellung des betrieblichen Arbeitsschutzes. Dazu ist aktuelles Fachwissen zu rechtlichen sowie inhaltlichen Anforderungen im Arbeitsschutz notwendig. Um dies zu gewährleisten, besteht die rechtliche Unternehmerpflicht, Fachkräften für Arbeitssicherheit die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderliche Fortbildung zu ermöglichen. Aufgrund kontinuierlicher Veränderungen empfiehlt die Gesetzgebung auch für Sicherheitsbeauftragte eine regelmäßige Weiterbildung, um zur aktiven Unfallvermeidung beitragen zu können.

Unser Intensiv-Seminar gilt als Fortbildungsmaßnahme gemäß § 5 Abs. 3 Arbeitssicherheitsgesetz für Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie als erforderliche Fortbildungsmaßnahme für Sicherheitsbeauftragte. Mit Informationen zu aktuellen rechtlichen Änderungen und Hinweisen zu Neuentwicklungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz werden ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand gebracht.

Highlight dieser Weiterbildung:
Besichtigung der OPEL ARENA Mainz


Lernziele Ihrer Weiterbildung Arbeitssicherheit

  • Im Intensiv-Seminar "Weiterbildung Arbeitssicherheit" lernen Sie die grundlegenden Aufgaben, Rechte und Pflichten als Sicherheitsfachkraft und –beauftragter kennen.
  • Mit Informationen zu aktuellen rechtlichen Änderungen und Hinweisen zu Neuentwicklungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz werden Ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand gebracht.
  • Sie sind in der Lage, typische Unfallursachen zu erkennen und wirkungsvoll zu vermeiden.
  • Außerdem lernen Sie, wie Sie die Mitarbeiter/-innen Ihres Unternehmens zu sicherheitsgerechtem Verhalten motivieren können.